Sonntag, 9. Dezember 2018

Zweites Adventwochenende

Um dem Keksstau und den Weihnachtsfeiern Paroli zu bieten haben der harte Kern der Sektion Marathon wieder die alte Tradition der Sonntagsgrundlagenläufe aufgenommen.
Wolfi Str., Dietmar A., Christian Ku., Peter Weissensteiner machten einen 22er in genau 2 Stunden - Fleißig, nur weiter so - jetzt macht man die Hausaufgaben ;=))

Samstag, 1. Dezember 2018

Erstes Adventwochenende

Am Freitag gaben sich 6e von der Sektion der Pizzavernichtung hin - bei Schmähführen usw. verging die Zeit wie üblich, wie im Flug - nächster Termin ist in 2 Wochen am Freitag 14.12 - 17:00
In ein, spätestens zwei Wochen werden wieder die sonntäglichen Früh-Langjog-Trainingseinheiten aufgenommen. Der erste Termin wird vom Wolfi über WhatsApp ausgeschrieben und er wird auch als Leitwolf  zur Verfügung stehen.
Die erste Adventschlacht ist geschlagen und ein Teil der Brieftaschen schon erschöpft
Laut optischem Beweis (Copyright "tischler") hat sich unser Didi Krampoletti verirrt und ist bei der falschen Laufveranstaltung gelandet ;=))

Montag, 26. November 2018

Palmanova usw.

Mit Riesenschritten neigt sich das Jahr dem Ende zu - wenn der Palmanova Halbe vorbei ist, kann man schon Stille Nacht - Heilige Nacht trainieren anfangen - manche sogar beim Glühweinstandl.

Drei HSVK Athleten haben uns in Palmanova würdig vertreten - einer in der Jugendklasse, einer in der Allgemeinen - und einer in der
Jungseniorenklasse (oder so ähnlich) Gratuliere, super ward ihr - habt euch die Pizzen redlich verdient.
Jetzt kommt noch der Adventlauf und die diversen Silvesterläufe und dann BUMMM ist 2019 ;=))
Achtung - wer Interesse hat - diesen Freitag steigt wieder die Pizzasession bei der Pizzarella in Ebenthal ab 19:00
                                                      

Mittwoch, 21. November 2018

Läuferstammtisch 20. November

Der hartgesottene Kern hat auch diesen Stammtisch nicht ungenutzt verstreichen lassen - wäre ja Jammerschade um das Weizenbier - mit oder ohne Alkohol ;=))))
1. Abschlussbesprechung und Abrechnung der 2000km Challenge Röntgenlauf
2. Fünf Mitglieder, bis jetzt, haben ein großes Interesse an einer Erneuerung der einheitlichen Vereinsbekleidung gezeigt. Existierend sind noch uralte Trainingsanzüge und etwas jüngere Leiberln. Bei Veranstaltungen bzw. Siegertreppchen ist mit diesem Gwandl wahrlich kein Staat mehr zu machen.
Angedacht wäre zumindest ein beflocktes Leiberl in guter Qualität für einen Großteil und wer bei Veranstaltungen mitmacht auch eine Jacke zum drüberziehen. Da gute Qualität Geld kostet und die Vereinskasse ein schwarzes Loch (wenn man hineinruft kommt max. ein Echo heraus) ist, wäre mit einem relativ starken Selbstbehalt zu rechnen. Wichtig - bitte bis zur Jahreshauptversammlung überlegen:
Wäre mir ein Selbstbehalt bei einem Leiberl von ca. 20-25 Euro noch recht.
Bei Jacken ist die Frage - dünn, dicker usw. - maßgeblich für den Preis - aber auch hier unter 50Euro wird sich`s nicht spielen.
Konfektionsgröße feststellen ? ;=))) wenn im Winter XXL, ist für den Sommer M zu optimistisch
Zusammenfassung - bis zur Jahreshauptversammlung jeder für sich abklären - will ich überhaupt eine Vereinsbekleidung, wieviel bin ich bereit auszugeben, welche Konfektionsgröße habe ich, wieviel Stück würde ich nehmen - absolut kein Zwang, jeder wie er meint
Peter und Marco Weissensteiner würden sich dann um das weitere kümmern.
3. Nächster Stammtisch ist gleichzeitig mit der HSVK Feier. Inoffiziell machen wir weiter mit den zweiwöchigen Pizzarella Intervallen - jeweils Freitags um 19:00. Wer Interesse hat an Maulereien, Schwätzereien, kühlem Bier und gutem Essen ist immer herzlichst willkommen. Werde immer Donnerstags vor dem Termin eine Erinnerungs WhatsApp Nachricht ausschicken
4. Jahresabschluss 18- Jahresbeginn19 - Feier des HSVK Marathon wird wieder so um Ende Jänner, Anfang Februar stattfinden. Genauer Termin folgt rechtzeitig, wenn Hardti von der Kantine/Cafeteria das OK hat. Werde außerdem wie üblich alle noch anrufen und anjammern damit wieder eine erkleckliche Anzahl von Vereinsmitgeliedern anwesend ist.
Die Feier selbst und Planungen 2019 stehen dann aber schon unter der Patronanz neuer Zuständigkeiten.
H.L.

Freitag, 9. November 2018

Crossmeisterschaften

 Wünsche für Samstag den 3 Crossmeisterschaftsstartern - Alles Gute!!
Wie mit Bildbeweis dokumentiert ist die Platz 1 Wanze wieder seinem Ruf gerecht geworden und hat in seiner AK abgeräumt - Braaaaaaavoooooo ;=)))
Natürlich den anderen zwei Athleten die herzlichste Gratulation.
Dank an Marco für das Bildmaterial.

Montag, 29. Oktober 2018

Röntgenlauf - Laibachmarathon - und Teile Kärntens unter Wasser

Wir in Mittelkärnten - Raum Klagenfurt - haben Glück, wenig Wind und relativ wenig Wasser - die anderen Gebiete, na prost Mahlzeit ;=(((
5 HSVkler machten sich am Samstag auf eine kleine Weltreise um den Röntgenlauf zu rocken. Laut den ersten Berichten ist es ihnen ausgezeichnet gelungen.
Meine ernstgemeinte, tiefe Verneigung an den Marco und an den Didi -  bei einer Veranstaltung dieser Größenordung zählen ein Ultra AK3 und ein HM AK1 doppelt so viel - super. Alle Fünf - ihr könnt stolz sein!!! Viel Spaß auf den knappen 1000er auf der Heimfahrt. Hoffentlich sind die Feierbiere schon verdunstet - bzw. das Geburtstagsnachkopfweh vom Wolfi nit so schlimm;=))))
Nach letzten Meldungen ist der Michi am Sonntag den Laibach Marathon gelaufen - Gratulation - Wenn er die Siegesfeiern verdaut hat, wird er hoffentlich eine Kurzinfo schicken ;=))))

Mittwoch, 24. Oktober 2018

Läuferstammtisch Oktober

Gestern haben wir es geschafft, den Läuferstammtisch über die Bühne zu bringen. Dafür hat es als Überraschung eine ganz starke Beteiligung gegeben - Super.
Besprechungspunkte:
Röntgenlauf  - wurden noch die letzten Kleinigkeiten besprochen. Wünsche allen Fünfen, ein halbwegs vernünftiges Wetter und viel Spaß und genügend Creme fürs Sitzleder. Tipp: alleine laufen, dann kann man nicht angesteckt, demotiviert werden ;=))))
Samstag 10. November sind die Crossmeisterschaften KLV in Glainach - Spätestens Dienstag sollte meine Anmeldung beim KLV sein. Wenn irgend möglich mir bis Sonntag Mittag - 4. November - Bescheid geben, damit ich ohne Stress die Anmeldung durchführen und die Nenngebühr einzahlen kann - Danke.
Nächster Läuferstammtisch ist Dienstag 20. November um 17:30 beim Horsti's. Hier werden noch eventuelle Fahrgemeinschaften für den Palmanova Halben am Sonntag 25.11 besprochen.
Halbmarathon Palmanova - Streicher und Laußegger sind bis jetzt angemeldet. Wie ich beim Stammtisch so mitbekommen habe wären etliche andere auch daran interessiert. Bitte Anmeldungen selbst durchführen. Runcard und Gesundheitszeugnis nicht vergessen. Wegen Fahrgemeinschaften reden wir uns am Dienstag vorher beim Läuferstammtisch aus.
Noch einen schönen Oktober - gesunde Beine - und der Weg ist das Ziel - Allen bei den diversen  Veranstaltungen viel Spaß
H.L.

Sonntag, 21. Oktober 2018

Köttmannsdorf - Graz - Wahaha

Voriges Wochenende waren
Didi beim Köttmannsdorfer Volkslauf - Gratuliere zum AK3
Christian Kummer beim Grazer Ganzen - Gratuliere herzlich - top, wenns auch nicht leicht geht
aktiv - hab`s leider irgendwie vertschumpert ;=))
Zumindest vom Wolfi habe ich eine Startnummer, für den Berglaufcupabschluß bei Wahaha, gesehen - Gratuliere zum 5 AK Platz in der M50 - richtig aufgewärmt fürn Röntgenlauf - nicht so lang und die Haxn sind jetzt heiß!!!!!!!
Achtung - zwar aus der Regel - aber nicht vergessen, am Dienstag ist der oft verschobene Läuferstammtisch um 17:30 beim Horsti`s-

Dienstag, 9. Oktober 2018

Rosentaler Halber usw.

Das Jahr neigt sich schön langsam aber der der Rosentaler Abstimmungslauf ist für manche HSVKler immer ein Fixpunkt im Programm.
Gratuliere allen Startern -  Didi wurde wegen leichter Orientierungsproblematik einmal "nur" Zweiter in seiner Altersklasse - ich hoffe er kann es verschmerzen ;=))
Christian Kummer 3er M55 und Erich Tropper 3er M50

Montag, 1. Oktober 2018

Letztes Septemberwochenende

Wetter war über die Nacht teilweise schon recht frisch - aber es macht uns jungen Buam jo nix aus ;=))
Veranstaltungsmäßig hat von der Lauffront der 1. Römerlauf die HSV Läufer in Scharen angelockt - aber wenigstens hat unsere Einser Bank Didi Kristan wieder zugeschlagen und zusätzlich seinem Altkollegen-konkurrenten Benno das erste Mal das Rücklicht gezeigt - herzliche Gratulation.
Allen Startern beim Ferlacher Halbmarathon oder Lumpilauf wünsche ich alles Gute, schönes Wetter und viel Spaß. Ich mache für den Palmanova HM lieber einen so halbwegs kontrollierten 16er.
Terminverschübe:
Der nächste Pizzarellatermin ist Freitag 12. Oktober um 19:00
 Der nächste Läuferstammtisch ist jetzt endgültig am Dienstag 23. Oktober um 17:30 beim Horstis - auf jeden Fall wichtig für die Röntgenlauffahrer wegen genauer Absprache

Mittwoch, 19. September 2018

Bildbericht vom Half Ironman 2018 in Klopein

Gratuliere dem Hardti zu seiner Leistung - laut den Laufbildern war der Schluß nur mehr a Quälerei. Das Gute ist: jede Schei… geht vorbei und nach einer Verschnaufpause kann, soll und muß man sich freuen - Top!!!

Samstag, 15. September 2018

Freitag 14er bis Sonntag 16er September

Am Freitag war wieder Pizzatreffen bei der Pizzarella - die, die Ausgang hatten, sind gekommen ;=))
Nix Neues - für Palmanova am 25. November sind Wolfi und die Laus schon mal fix angemeldet....
Am Samstag hat in Villach unser Didi wieder die Alterskonkurrenz zerhämmert ;=)) - In seiner Altersklasse Platz 1 - für den Volkslauf 54:49 - sauber!! Auch von der M30 usw. waren etliche hinter ihm - Gratulation!!
Der Hardti hat am Sonntag mit dem Half-Ironman das Wochenende komplettiert - Gratuliere zur Leistung, wie du geschrieben hast, war das Laufen dieses Mal zäh - Top!!!!

Dienstag, 11. September 2018

Samstag 8. September Vereinsgrillerei - Sonntag Gerlitzenberglauf

Ich schreibe keinen Text, weil die Bilder für sich sprechen - habe keinen Unzufriedenen entdeckt ;=))


Der Wolfi hat gemeint, den Gerlitzen läuft er nit ;=)))




Samstag, 1. September 2018

Freitag/Samstag Wochenende - Regen pur

Am Freitag war wieder Treffpunkt bei der Pizzarella - für mich ein angenehmer Fixtermin den ich nur mehr wirklich ungern missen möchte ;=))
Bis jetzt sind fix am nächsten Samstag dabei
Familie Streicher - Salat
Familie Kummer - Kuchen
Familie Laußegger - Kuchen+Salat
Familie Tropper - Salat
Familie Hardti - stellt die Location - nicht hoch genug einzuschätzen
Siegi - stellt die Grillhardware und macht den Küchenchef - extra Bussis ;=))
Familie Weissensteiner - macht die Teilnehmerzahl etwas höher und hat noch immer was mitgebracht ;=))
Man wird weitersehen und nach anrufen ;=))

Poggersdorf - Keltenlauf - 7km und Halbdistanz - a bisale hat gregnat - war zur gleichen Zeit auf einen kleinen Trainingslauf, da hat mich a großer Monsterblitz hamgstabt - pfuh - da wird's unseren Athleten beim Keltenlauf auch nicht langweilig gewesen sein. Laut Bildmaterial hat der Amtsleiter von Grafenstein die Gemeinde Poggersdorf wieder kräftig erleichtert - Gratulation. Allen weiteren Schwimmhautbesitzern, Gott sei Dank is kana ertrunkn ;=)))


Um die ganze Wasserpartie noch etwas zu steigern hat sich der Wolfi den Mohar Berglauf nicht nehmen lassen. Trocken wars da drobn sicher auch nicht - aber die Jugend lasst sich ja ihre Verrücktheiten nicht nehmen. ;=))