Sonntag, 29. April 2012

Berglauf und lange Trainingseinheit Hochosterwitz-Brückl

Beim Narzissenblütenlauf machte Wolfi Streicher einen Formüberprüfungslauf für den Welschmarathon. Schön kupiert - hat sich mit dem 4 Platz in der Altersklasse in guter Verfassung gezeigt. Peter der Weise hatte ein Kalenderproblem ;=)

Nächster langer Vorbereitungslauf für Biel
Habe heute 48,2km bei der Hochosterwitz-Brückl Runde heruntergespult. Start um 6:30 - viel zu spät - ab 9 Uhr hat mir die Sonne das Hirn weichgekocht und zu Hause hatte ich fast einen Sonnenstich mit allen Scheis...ereien. Zum Ende hin, war ich mir nicht mehr ganz sicher für was ich mir das antue - das Gefühl kennen die meisten von uns. Dafür gibt es Radlisten in allen Variationen. Unseren Günther Messner traf ich bei der Ausfahrt des Haxenclubs - waren ganz flott unterwegs - wurde auch noch persönlich begrüßt - Gracias.
Nächstes Wochenende starte ich bei Sonne schon um 5:00 und da muss der 50er fallen ;=)

Kärntner Marathonmeisterschaften nächstes Wochenende in Salzburg
Wünsche den 3 schnellen "Boliden" alles Gute - den Hardti ein Wurst vor die Nase (sprich schnellerer Läufer vom Verein) und er läuft Bestzeit ;=)

Triest Marathon nächstes Wochenende
Dietmar Avar ist im Hochzeitsvorbereitungsstress seiner Tochter und zusätzlich mit einer Oberschenkelverletzung gehandicapt - haben am Freitag eher mühsam einen 20er heruntergespult. Alles Gute - aber das Durchbeissen bist du ja schon gewohnt.

Training für eine 3 Tages Mountainbike Gebirgsfahrt
Erich Schöchl ist schon im Training für eine Gebirgsfahrt - Wolfi Streicher ist nach der Welschpartie "selbstverständlich" auch dabei
MOUNTAINBIKE TAUERN-ÜBERQUERUNG!
„Mit dem Bike über die Alpen von Radstadt nach Klagenfurt“!
Auf dem Römertreck, ganz so wie die alten Römer vor 2000 Jahren!
Ausreichend Cervisia in den Etappenzielen!
7. bis 9. Juni 2012
Am Sonntag mit dem Fahrrad zur Klagenfurter Hütte. Laut seiner Aussage mehr oder weniger eine Autobahnfahrt (die Beurteilung naja ;=) )
ich freue mich schon auf den 8. Mai Dienstag um 17:30 - da werden wir ja etliches was zum Schwätzen haben
H.L.

Kommentare:

Fraktion Bergauf hat gesagt…

Wir werden nexte woche bei einem rad einen gepaeckstraeger installieren...falls wir dich wieder treffen und du mifahren willst....gibt es naehere infos ueber die mtb tour...streckenfuehrung..zeitplan...etc....

Schriftführer HSVK-Marathon hat gesagt…

Danke für das Angebot mit dem Gepäcksträger - komme das nächste Mal gerne darauf zurück - hätte dann aber auch gerne eine 35er Transportgeschwindigkeit.
MTB Tour - wird organisiert von Kurt Frischengruber/Sonnenkraft - Günther Messner hat schon bei manch einer seiner Veranstaltungen mitgemacht - am Abend immer aloholfrei ;=) - ich glaube dass die Meldegeschichte schon vorbei ist
Grüße H.L.