Freitag, 16. März 2012

der Sommer ist endlich da ...

Wer nicht genießt, ist ungenießbar. ... 
Heute Nachmittag Temperaturen um die 20° - Himmel wie vom Maler gemalt oder in Photoshop auf Optimum retuschiert
Meine Zweitfrau Cora überredet zu einem guten 18er
Unten ohne - nein, nein nur die Kniegegend sonst wäre es in meinem Alter optische Belästigung und auf keinen Fall attraktiv gewesen
Laut Cora - hat hinter vorgehaltener Pfote gekichert - sind die Füße weißer als frischer Topfen
Durch die Badeeinheiten von Cora (Mitte März) nur ein 5:45 Schnitt
Ein Läufer kam mir mit einem Top entgegen - war sicher ein Triathlet - die sind ja alle verrückt (bei mir ist diese Unbekümmertheit schon wieder etwas länger her ;=) )
Teilweise Straße - Teilweise Querfeldein - Laufuntergrund fast schon staubig
Super war`s
Gibt`s für eine Trainingseinheit etwas besseres
Wer jetzt nicht laufen geht - ist selber schuld - oder krank - oder ??? - also auf in die Schuhe und raus mit euch
ein noch immer begeisterter H.L.

Kommentare:

ultraistgut hat gesagt…

" Wer jetzt nicht laufen geht - ist selber schuld - oder krank - oder ??? "

Voll unterschrieben !!

Der Sommer ist endlich da - davon allerdings können wir nicht reden, aber das kann uns alles nicht erschüttern, wir nehmen es, wie es ist und laufen und laufen - mit und ohne Cora !!

Schriftführer HSVK-Marathon hat gesagt…

Morgen gibt's den ersten 38er in der Saison - erste Seeumrundung - die Wettervorhersage bleibt bei super - ob's mir auch so super gehen wird ? ;=)