Montag, 12. März 2012

Sonntaglauf - Streckenlängen (+ Mozart)

Sonntags sind wir schon ganz schön brav.
Gestern waren es gut 32km mit einem Schnitt von etwas unter 5:30. Als Gastläuferin Ulli Striednig - läuft wie ein Uhrwerk ;=) Da wir die ganzen 32 km durch schwätzen konnten und das Mundwerk wie geschmiert lief kann es nicht zu schnell gewesen sein. Bei Peter hat sich die Stossatmung schon auf leichtere Pressatmung reduziert.
Nächsten Sonntag steht die erste WörtherSeeumrundung an - Start um 7:00 vor'm Strandbad am Parkplatz - eher unverkennbar, es werden noch nicht so viele Badegäste herumsudern. Ich hole um 6:45 Streicher und Weissensteiner bei der Apotheke in Ebenthal ab - wer sonst noch auf der Strecke liegt und mit will, mir einfach Bescheid geben.
Amtlich versprochener 5:45 Kilometerschnitt!! (meine Zweitfrau Cora lasse ich zu Hause, bei diesem Tempo wird ihr zu schnell fad ;=)))))))))
Vielleicht sieht man sich
H.L.

Topempfehlung: Ich platziere es hier, da ich es kaum unter den Kärntner Laufkalender stellen kann (höchstwahrscheinlich merkt man mir den Langlauffreak auch schon von etwas weiter weg an)
Mozart von 9 bis 100km alles dabei - Juni in Salzburg
Hallo Hermann,
nachdem ich gesehen habe, dass einige von Euch am 14.4. bereits in Salzburg am Start sind, würde ich Dich und Deine Lauffreunde des HSVK Marathon gerne für eine ganz besondere Veranstaltung - quasi vor Eurer Haustüre - gewinnen. Meine Partner und ich haben nach diversen Erfahrungen bei Biel 100, Marathon des Sables sowie Himalaya und Jungle Marathon beschlossen, den schönsten aller Ultras selbst auszurichten.
Am 23.6. findet daher die Premiere des Mozart 100 statt, der von 9-30 km für Staffelteilnehmer bzw. 54-100 km für die Solo-Läufer und -Walker alles bietet was das Herz begehrt. Die Strecke führt vom Herzen Salzburg's (Mozartplatz) in die atemberaubende Fuschlseeregion und wieder retour und die Gemeinden in dieser Region werden hier im Salzburger Land für beste Verpflegung und grandiose Stimmung während des Events sorgen.
Schon bei der ersten Austragung des Mozart 100 können wir einige internationale Top-Athleten der Ultra-Szene bei uns in Salzburg begrüßen, darunter die Britin Sharon Gayter, Weltrekordhalterin des "Wochen-Laufs" mit 833 km, sowie den Amerikaner David James, amtierender 100-Meilen U.S.-Champion.
Wir würden uns sehr freuen Dich und Deine sportbegeisterten Freunde bei der Premiere dieser einzigartigen Veranstaltung begrüßen zu dürfen - egal ob als Einzel- oder Staffelläufer. Mehr zum Mozart 100 findest Du natürlich unter www.mozart100.com bzw. in der Kronen-Zeitung (als Anhang beigefügt).
Danke vielmals im Voraus für's "Weitersagen" - Beste Grüße & hoffentlich bis zum 23.6.!
Michael

Kommentare:

ultraistgut hat gesagt…

Jetzt sehe ich, dass du auch eine Seite hast, super, dieser Lauf hätte mir auch gefallen, leider, leider zu weit von hier, wirst du teilnehmen ?

Gruß von der Ostsee

Schriftführer HSVK-Marathon hat gesagt…

mache heuer schon den dritten Anlauf für Biel - dieses Mal scheint es gesundheitlich zu funktionieren - da ist der Mozart als Anhang eine zu große Geschichte
Lauß